Zur Navigation

header image

Aktuelle Themen und Zeitungsartikel zum Thema Invitrofertilisiation (IVF) und Kinderwunsch

Hier erfahren Sie Aktuelles rund um das Thema Kinderwunsch und was es im Kinderwunschinstitut an Neuigkeiten gibt. Klicken Sie einfach im Menü die einzelnen Punkte, die für Sie interessant sind, an.

 

Stellungnahme 

Der am 28. Dezember erschienene Artikel auf orf.at erregte ohne Zweifel Aufsehen.

Hier die Stellungnahme von Prof. Dr. Tews:

"Die Aussage, dass bei insgesamt 26 Paaren jeweils ein 'falscher' Vater ein Kind gezeugt hat, ist in Österreich undenkbar und auch – in einem entwickelten Staat wie Holland – nur schwer nachzuvollziehen. Aus den diversen Medienberichten geht dies zwar nicht hervor, jedoch habe ich die Vermutung, dass für den Befruchtungsvorgang unterschiedlicher Samenzellen immer wieder die gleiche Pipette verwendet worden sein dürfte: Die Verwendung ein und derselben Pipette für unterschiedliche Befruchtungen ist lt. AGES-Bestimmungen und den darauf beruhenden SOP`s jedoch untersagt!"

LINZER BABY EINE WELTSENSATION

Das Kind ist nun schon einige Jahre alt, dass seine Geburt eine Weltsensation war, daran hat sich nicht geändert.

Artikel in der Kronen-Zeitung

 

Institut für Invitrofertilisation (IVF) und Kinderwunsch von Dr. Tews in Wels